FRIEDHOFSTECHNIK

FRIEDHOFSTECHNIK

Mit der  Firma Schmitz präsentieren wir Ihnen Lösungen in Sachen Friedhofstechnik, Transport, Gießtechnik sowie im Herbst in Sachen Laubtechnik. Weit über 3000 verkaufte Fahrzeuge sprechen Erfahrung und Qualität der Firma Schmitz.

Fahrzeuge mit Breiten vom 800 mm bis 1300 mm, mit Nutzlasten von 400 KG bis 2200 Kg , bieten Ihnen für Spezialeinsätze die Richtige Lösung. Vom Benzinmotor über Dieselmotor bis hin zum ausgereiften Elektrofahrzeug bieten wir Ihnen alle gängigen Antriebsvarianten.

Gerade für die Friedhofsgärtner und Gartenbauer, die Nutzlast, Leistung und Langlebigkeit  der Fahrzeuge benötigen, bieten wir Ihnen hier die wirtschaftlichen und robusten Lösungen an. In Sachen Wendigkeit bieten wir Ihnen 2 verschiedene Knicklenker Varianten an, die gerade in Baumschulen, Botanischen Gärten und Gärtnereien sehr beliebt sind.

Die 4-Rad Fahrzeuge gibt es verschiedenen Breiten sowie Leistungsklassen.
Vom Dreiseitenkipper bis hin zur bewährten Drehmulde bieten wir verschiedenste Aufbauten.

Als Komfort Lösung für den Fahrer und Beifahrer, bieten wir hier die voll gefederte Vorderachse für angenehmen Fahrkomfort an.

Gerne zeigen  wir Ihnen vor Ort die Qualität und Funktionalität

Herstellerbilder

Die Firma Hansa ist einer der Marktführer im Friedhofsbagger und Mobilbagger Bereich.

Mit vier verschiedenen Modellen vom handgeführten bis zum selbstfahrenden Friedhofsbagger kann man sich individuell an die örtlichen Gegebenheiten des Friedhofs anpassen.

Das Modell APZ 131 ist als handgeführter Bagger für kleine Friedhöfe gedacht Ausrüstbar mit Teleskoparm, Niveauregulierung bis hin zur Einspurversion lassen keine Wünsche offen.

Bei den selbstfahrenden Modellen ist das Einstiegsmodell der APZ 331 mit 55 KW/ 75 PS sowie einer Abgasnorm EU Stufe 3 B /US EPA TIER 4 mit Rußpartikelfilter – selbstreinigend.

Die Top Modelle sind der APZ 531 und der APZ 531H mit einem 110 KW/150 PS starken Euro 6 Motor sowie einer Auslage von 7 m bzw. 7,30 m.

Mit verschiedenen Abstützvarianten, Fahrgeschwindigkeiten von 20 bis 40 km/h und anderem Zubehör können die Bagger auf Ihre Gegebenheiten angepasst werden.

Mit einem serienmäßigen Schnellwechselsystem können die Bagger mit einem Tiefenlöffel, Grabenlöffel oder Erdbohrgerät ausgestattet werden.

Weiterhin bieten wir Ihnen mit den Hansa Schmalspurfahrzeugen wirtschaftliche Transportlösungen für Ihren Friedhof an. Vom Absetz-Kipper, Abrollkipper bis hin zur Drehmulde können wir verschiedenen Aufbauvarianten liefern.

In einem Beratungsgespräch vor Ort stellen wir Ihnen die Lösungen gerne vor und zeigen Ihnen die Technik in der Praxis.

Herstellerbilder

Paddock-Cleaner Allessauger

Der Laub-,Grünschnitt- und Abfallsauger für die professionelle Friedhofspflege, leistungsstarker Abfallsauger oder idealer Pferdeäpfelsauger.

Eine echte Arbeitserleichterung für jeden Gärtner- und Friedhofsgärtner. Das Gerät saugt das Schnittgut, Laub, sowie anderen Unrat von den Flächen. Verschiedene Anbau und Aufbauten gewährleisten einen flexiblen Einsatz. Die Sauger sind in 2 Größen lieferbar

Testen Sie das Gerät, es wird Sie in der Praxis überzeugen.

Die Version mit dem 2-Takt-Motor ist ideal zum Pferdeäpfel absaugen auf der Weide oder in der Stallgasse.

Herstellerbilder

ZACHO Heißluft-Systeme UKB – da wächst kein Gras mehr.

ZACHO, bekannt als Hersteller von Straßensanierungssystemen, hat ein patentiertes Heißluftgebläse entwickelt, das in der wirtschaftlichen und umweltbewussten Bekämpfung von Wildkraut seinen Einsatz findet. Ohne giftige Chemikalien arbeiten Sie mit diesem System sicherer, wirtschaftlicher und effektiver gegen das unerwünschte Wildkraut.

Zur anhaltenden Wildkrautbekämpfung sind thermische Verfahren das ideale Mittel.

Hier kommt es auf die Einsatzorte und die Flächenleistung an.

Wir bieten Ihnen mit dem Zacho Heißluftverfahren ein System, das durch seine enorme Flächenleistung und niedrigen Unterhaltungskosten besticht.

Ein patentiertes Turbo-Gebläse gewährleistet einen sehr hohen Verbrennungseffekt durch hohe Luftgeschwindigkeiten. Dadurch entstehen hohe Behandlungsgeschwindigkeiten mit hohen Arbeitstemperaturen.

Es sind 2 handgeführte Modelle und 3 Aufbaugeräte auf Trägerfahrzeuge erhältlich.

Gerne können Sie das System auch über eine Langzeitmiete testen.

Sprechen Sie uns an!

 

Hier nochmal die Highlights:

  • Arbeitsprinzip:  Hochtemperatur
  • Heißluft-System mit Turbo-Gebläse
  • Arbeitsgeschwindigkeit: 2 – 6 Km/h
  • Hohe Verbrennungs-Effektivität – d. h. vollständige Gasverbrennung!!
  • Hohe Behandlungs-Effektivität bei Blanchierung
  • Niedriger Gasverbrauch
  • Reduzierte Feuergefahr – da Verbrennung in getrennten Kanonen
  • Effektive Rundumarbeitsweise bei z.B. Schilder, Laternenpfähle und Bänke
  • Verbrennungssystem mit DG3503 Genehmigung
  • Sichere und einfache Bedienung dank der „schnellen AN/AUS-Funktion“

Lipco Anbaugeräte für Einachser, Geräteträger sowie Traktoren

Die Firma Lipco hat sich auf spezielle Anbaugeräte für Ihren Pflegebedarf konzentriert. Kreiseleggen, Bodenumkehrfräsen, Wegepflegegeräte zur Wildkrautbeseitigung, Wildkrautbesen und viele weiter Anbaugeräte zum Anbau an viele im Markt vorhandene Trägergeräte, sind die besondere Stärke.

Gerade für Einachsgeräte sind die Anbaugeräte eine sinnvolle Ergänzung, damit diese eine bessere Auslastung bekommen.

Lipco Wegepflegegrät

Wassergebundene Flächen wie Park-, Wander- und Friedhofswege, Aschenbahnen, Sport- und Spielplätze sind durch Wildkrautwuchs sehr pflege- und kostenintensiv. Mit dem LIPCO Wege-Pflegegerät steht ein langjährig erprobtes Gerät zur Verfügung, mit dem unschlagbar effektiv gearbeitet wird.

Lipco WEFE
Der Wildkrautfuchs! Der Wildkrautentferner WEFE wurde speziell für die regelmäßige Wildkrautbeseitigung von Pflasterflächen und an Bordsteinkanten entwickelt. DIE Alternative zur Unkrautbeseitigung mit Motorsensen und Trimmfäden.
Neu ist das Akkugeräte WEFE, mit dem Sie Wildkraut auf Pflasterflächen mühelos entfernen können. Der komplette Kopf lässt sich um 90° drehen, sodass auch an den Kanten und Rändern genauestens gearbeitet werden kann.

Den Wildkrautfuchs  WEFE halten wir als Vorführmaschine und Mietgerät für Sie in unserem Maschinenpark bereit.

Sprechen Sie uns an.

KONTAKT

 

RS-Kommunalfahrzeuge
Ralf Staudacher
Oberer Reutersberg 12
64397 Modautal

Tel: 06167-9394-26
Fax: 06167-9394-27
Mobil: 0162-415 3480

E-Mail: info@rs-kommunalfahrzeuge.de

VERANSTALTUNGEN

NACHLESE